Stroh als Baustoff ausweisen

Ihr Baustoff direkt vom Acker nebenan

Sie möch­ten für Ihr Bau­vor­ha­ben Stroh ver­wen­den, das in Ihrem Umfeld gewach­sen ist? Das ist mög­lich!

Wenn Stroh­bal­len, die nicht in unse­rem Auf­trag her­ge­stellt wur­den, die not­wen­di­gen Anfor­de­run­gen erfül­len, kön­nen wir die­se als Bau­stroh gemäß ETA 17/247 aus­wei­sen. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fra­gen oder wol­len eine Aus­wei­sung beauf­tra­gen? Wir freu­en uns auf Ihre Anfra­ge.

Möch­ten Sie ein Ange­bot?

Ich habe die Daten­schutz­er­klä­rung und die AGB gele­sen und bin mit der Ver­ar­bei­tung mei­ner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ein­ver­stan­den. Durch Ankreu­zen des Käst­chens erklä­re ich mein Ein­ver­ständ­nis hier­zu:

10 + 5 =

Bild: istock Nr. 4655 28 233/© Sharom­ka